Burkhardthaus

Der etwas andere Treffpunkt im Fricktal
für anregende und ermutigende Begegnungen im Alter

Verein teilhaben
Ob den reben 22
ch - 4323 WALLBACH

Suzanne Weingart
+41 061 863 00 46
VEREIN@TEILHABEN.CH

Aktuell


Demenz - das Miteinander erfolgreich gestalten 

Wegen grosser Nachfrage im letzten Jahr werden Vortrag und Kurs von Claudia Berther in Zusammenarbeit mit dem Verein teilhaben und der Arbeitsgruppe Burkhardthaus noch einmal angeboten.  Angaben zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Faltblatt für den Vortrag und für den Kurs

Humorseminar mit Pello hat Auswirkungen auf Ihre Gesundheit! 

Einen herrlichen Tag haben 38 Teilnehmende am 26. Oktober mit Clown Pello erlebt. Mit viel Verspieltheit hat er Humorinstrumente vorgeführt und den Anwesenden aufgezeigt, wie auch belastende Situationen mit Humor erträglicher werden. Das Humorseminar wurde unterstützt durch die Stiftung Humor & Gesundheit in Basel. Ein herzliches Dankeschön an alle die mitgeholfen haben. Bericht

Eine berührende Segnungsfeier am Welt Alzheizheimertag  

Viele Hände und viele Herzen haben miteinander die ökumenische Segnungsfeier am 21. September 2019 in der kath. Kirche in Wallbach gestaltet. Dankbar haben die Mitglieder des Vorstands Verein teilhaben und der Arbeitsgruppe Burkhardthaus den Fokuspreis der Alzheimer Aargau entgegen genommen. Lesen Sie selbst. Bericht

Gemeinsam älter werden


Mit zunehmendem Alter müssen grosse Anpassungsleistungen erbracht werden. Dazu benötigt man ein intaktes soziales Beziehungsnetz, Menschen, die Zeit und ein offenes Ohr haben. Es braucht Orte, an denen man willkommen ist, wo Begegnungen, Teilnahme und Teilhabe möglich sind. Wünsche und Aufgaben machen das Alter zu einer besonderen Lebensphase. Es macht Sinn und tut gut, sich in der Gemeinschaft dafür zu stärken

 
Im Burkhardthaus schaffen wir an einem Begegnungsraum für Menschen, die sich im Alter mehr Kontakt und abwechslungsreiche Aktivitäten wünschen. Freiwillig Engagierte tragen Bedürfnisse, Wünsche und Ideen zusammen und bringen ihre Talente und Fähigkeiten ein. Für Vorträge und Kurse, die uns in der Alltagsbewältigung stärken, holen wir uns den Rat von Fachpersonen. Nach und nach beleben wir gemeinsam das Burkhardthaus, das von Suzanne Weingart Burkhardt geleitet wird. Zur Person.


Das Burkhardthaus


Die unscheinbare Liegenschaft befindet sich an der Adresse «Ob den Reben 22» in Wallbach. Vom grossen Wohn-/Esszimmer blickt man in den Garten und auf das Dorf. Zwei weitere Zimmer bieten Rückzugsmöglichkeiten. Die offene Küche ist praktisch eingerichtet. WC/Dusche sind barrierefrei. Die grosse Terrasse bietet einen schönen Ausblick auf den Rhein und den nahen Schwarzwald. Parkplätze gibt es direkt vor und unterhalb der Liegenschaft. Von der öffentlichen Bushaltestelle Gemeindehaus ist das Burkhardthaus in fünf bis zehn Gehminuten erreichbar. 

Freiwillige Mitarbeitende


Wenn Sie an Altersthemen interessiert sind und gerne mit anderen zusammen etwas bewirken möchten, dann sind Sie im Burkhardthaus genau richtig. Wir suchen Menschen jeglichen Alters, die gerne kochen, gerne Aktivitäten planen und durchführen, gerne vorlesen, gerne spazieren und gerne Fahrdienste anbieten. Es sind keine fachlichen Voraussetzungen nötig. 

Zur Zeit arbeiten Jannette van Haeringen (Möhlin), Claudia Schärer (Wallbach) und Monika Reber (Obermumpf) zusammen mit Suzanne Weingart Burkhardt in der Arbeitsgruppe Burkhardthaus mit. Interessiert?  Kontakt

Impressionen


Anreise


Öffentliche Verkehrsmittel bringen Sie bis nach Wallbach. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, finden Sie Parkplätze vor der Liegenschaft und unterhalb des Gartens am Ende des Schybenstuckwegs.

Mit der ÖV

Mit der S1 bis zum Bahnhof Mumpf oder Möhlin. Weiterfahrt mit dem Postauto der Linie 90 bis nach Wallbach. Haltestelle Gemeindehaus. Anschliessend etwa 5 - 10 Minuten Gehminuten bis zum Burkhardthaus.

Mit dem Auto

Autobahn E60 von Basel kommend. Ausfahrt Rheinfelden
Autobahn E60 von Frick kommend. Ausfahrt Eiken